Siedle ist da, wo dein Zuhause beginnt

Vertrauen ist wichtig, wenn es darum geht, Türen zu öffnen. Bauen Sie auf Qualität, Sicherheit und das gute Gefühl, bei Türsprechanlagen die richtige Wahl zu treffen.

Verlassen Sie sich ruhig auf uns.

Denn wir sind die Spezialisten für Türsprechanlagen und Gebäudekommunikation.

entkopplung_app-konten_800.jpg

Warnung: Konten der App entkoppelt

Während der Wartungsarbeiten am Siedle Server wurden einige App-Konten entkoppelt. Betroffen sind Nutzer der Siedle App, bei denen die automatische Authentifizierung nicht durchgeführt werden konnte, weil der Siedle Server kurzzeitig nicht erreichbar war. Aus Sicherheitsgründen wurde die Verbindung zu den Mobilgeräten unterbrochen.

Informationen zur Fehlerbehebung
IQ_Haustelefon_BTS_App_neu_02_800x600_S.jpg

Mobil im In-Home-Bus

Türsprechanlagen im System In-Home-Bus sind als preiswerte Option beliebt. Das Haustelefon Siedle IQ BTS macht diese Türsprechanlagen mobil, verbindet sie ganz einfach mit unserer App. Im Neubau genauso wie bei der Modernisierung, in Wohnungs- oder Gewerbebauten, mit wenig technischem Aufwand und zum fairen Preis.

Haustelefon Siedle IQ BTS
03_melaten_800.webp

Mehr als eine Referenz: der Wohnbau

Wohnbau hat viele Facetten: Ein- und Mehrfamilienhäuser, einzelne Gebäude oder große Wohnanlagen. Ebenso facettenreich ist Gebäudekommunikation von Siedle: von der klassischen Türsprechanlage über Siedle Touch, den multifunktionalen Touchscreen für den individuellen Einbau, bis hin zu komplexen Zutrittskontrollsystemen.

Zu den Referenzen
Siedle Secure Controller

Siedle Secure: Zutrittskontrolle ganz einfach

Inbetriebnahme in sechs Schritten: Mit dem neuen Secure Controller funktioniert Zutrittskontrolle fast von allein. Ein Wizard führt einfach und schnell durch die Installation. Ein teurer Inbetriebnahme-Service entfällt.

Mehr zur Zutrittskontrolle von Siedle
sicherheitsluecke_update_800x600.jpg

Log4j Update: Hotfix für Smart Gateway verfügbar

Die Hotfixes für die Smart Gateways SG 150 und SG 650 mit den Firmware-Versionen 1.x und 2.x stehen zur Verfügung. Auf der Admin-Oberfläche der betreffenden Geräte werden sie als Update angezeigt. Die Smart Gateways waren als einzige Siedle-Geräte von der kritischen Schwachstelle in der Java-Bibliothek Log4j betroffen.