Einladung 03/2018: ARCH+ features 73
Sehr geehrte Damen und Herren,

die kommende ARCH+ features widmet sich der Bodenfrage als Architekturfrage: Welche gesellschaftlichen und politischen Perspektiven gibt es für eine andere Architekturpraxis?

Wir freuen uns auf Sie und auf eine anregende Veranstaltung.

Ihr Siedle-Team
Eigentum und Zugang zu Grund und Boden steuern die Raumproduktion und die soziale Ordnung. Anlässlich des Erscheinens der Ausgabe 231 „The Property Issue“ diskutiert ARCH+ mit Arno Brandlhuber, Oana Bogdan, Marija Marić und Christopher Roth über Möglichkeiten und Potenziale einer alternativen Architekturpraxis. Florian Hertweck, gemeinsam mit Andrea Rumpf Kurator des Luxemburgischen Pavillons zur 16. Architekturbiennale in Venedig, stellt den Luxemburgischen Beitrag vor, der ebenfalls die Bodenfrage zum Gegenstand hat.

ARCH+ features 73
Donnerstag, 22. März 2018, 19:00 Uhr
Haus der Kulturen der Welt, K1
John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin
> Einladung als PDF-Download
> Mehr über ARCH+ features
Siedle Mail-Service

Dies ist eine einmalige Nachricht zu einem bestimmten Anlass, kein regelmäßig erscheinender Newsletter. Den Siedle-Newsletter erhalten nur registrierte Abonnenten.
Siedle-Newsletter abonnieren: Anmeldeformular
Über Anregungen und Kritik freuen wir uns: info@siedle.de
Weitere News von Siedle finden Sie hier: www.siedle.de

Dies ist eine E-Mail-Nachricht der S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG
Bregstraße 1, 78120 Furtwangen

Registergericht: Amtsgericht Freiburg HRA 610683
Geschäftsführende Gesellschafterin:
Siedle Geschäftsführungs-GmbH
Registergericht: Amtsgericht Freiburg HRB 706216
Geschäftsführer: Gabriele Siedle (Vorsitz), Richard Rutschmann
YouTube Google+ Twitter Facebook
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP