Elektronische Türöffner: kinderleicht bedienbar und sicher
Furtwangen, 8. Oktober 2019
Kein Schlüssel? Kein Problem!

Eine moderne Türsprechanlage bietet viel Komfort und Sicherheit, auch mit praktischen Alternativen zum Schlüssel. Fingerabdruckleser, berührungsloser Türöffner mit Electronic-Keys oder Codeschloss sind clevere Helfer im Alltag. Sie sind einfach zu bedienen, gleichzeitig bieten sie mehr Schutz als herkömmliche Schlüssel.


Am offensichtlichsten sind die Vorteile bei der Fingerabdruckerkennung: Der eigene Finger ist stets zur Hand und versteckt sich nicht im Einkaufskorb.

Nützlich sind auch berührungslose Türöffner, etwa für Familien mit Kindern. Ihre Fingerabdrücke sind für eine zuverlässige Erkennung noch nicht ausgeprägt genug. Herkömmliche Schlüssel vertraut man Kindern ungern an – der Verlust kann teuer werden. Geht hingegen der Electronic-Key verloren, ist das nicht schlimm. Dann wird, wie beim Codeschloss, einfach der zugehörige Code aus dem Empfänger gelöscht.

Der berührungslose Türöffner ist im Scheckkartenformat oder als Schlüsselanhänger-Chip erhältlich. Beide werden ohne Batterien betrieben. Sie sind wartungsfrei, preisgünstig und umweltschonend.

Wunschanlage gestalten
Ob berührungsloser Türöffner oder Fingerprint: Mit dem Online-Konfigurator von Siedle lässt sich jede Sprechanlage einfach planen. Mit wenigen Klicks gelangen Sie zu Ihrer Wunschanlage: individuell gestaltet und mit genau der Technik, die Sie haben wollen.
www.siedle.de/konfigurator

Bildunterschrift:
Kinderleicht bedienbar und sicher: Der berührungslose Türöffner ist ideal für alle, denen es schwerfällt oder zu lange dauert, einen Schlüssel ins Schloss zu stecken.
 Pressebilder zum Download 773 kB
 Pressemitteilung als PDF-Download 165 kB
© 2020 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Twitter Facebook TOP