Siedle Compact mit neuer Metalloberfläche
Furtwangen, 24. Januar 2019
Stahlhartes Upgrade

Siedle Compact ist ab sofort mit neuer Oberfläche aus robustem, gebürstetem Edelstahl erhältlich. Der günstige Einstieg in die Siedle-Türkommunikation bietet damit ein echtes Upgrade.


Das massive Metall mit passendem Gehäuse in Umbragrau verleiht Siedle Compact einen hochwertigen Auftritt. Die Türstation ist für Audio und Video erhältlich, wahlweise auch im Set mit Innenstation.

Siedle Compact bietet alle wichtigen Funktionen für die Kommunikation am Eingang – für bis zu vier Wohneinheiten. Die Ruftasten sowie die Hausnummer der Audiovariante sind mit Leuchtdioden (LED) hinterleuchtet. Die Kamera der Video-Türstation sorgt auch bei Dunkelheit und schwierigen Lichtverhältnissen für beste Sicht.

Schlank und offen für mehr
Mit 33 Millimetern Bauhöhe macht sich die Compact-Türstation schlank. Das Gehäuse ist schnell und ohne Eingriffe in die Gebäudehülle montiert.

Siedle Compact ist offen für die digitale Welt. Über die Schnittstelle Siedle Smart Gateway lässt sich Compact in das Smart Home integrieren. Und mit der Siedle App kommt der Türruf auch auf dem Smartphone an.

Bildunterschrift:
Günstiger Einstieg, hochwertiges Metall: Siedle Compact gibt es ab sofort mit Oberfläche aus gebürstetem Edelstahl.
 Pressebilder zum Download 774 kB
 Pressemitteilung als PDF-Datei 166 kB
© 2019 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Twitter Facebook TOP