Anschauen statt vorstellen
Furtwangen, Januar 2013
Der Konfigurator von Siedle

Siedle-Kunden sehen vorher, was sie nachher bekommen: Mit einem Online-Konfigurator erleichtert Siedle die Planung und Visualisierung von Türkommunikationssystemen.


Intuitiv und spielerisch baut der Nutzer seine individuelle Wunschanlage aus der ganzen Vielfalt der möglichen Gestaltungs- und Funktionsvarianten. Der Konfigurator erstellt in Echtzeit eine fotorealistische, dreidimensionale Darstellung. Dabei ist er weder beschränkt auf eine Auswahl vorab definierter Anlagen, noch begnügt er sich mit bloßen Farb- und Materialwechseln. Vielmehr macht er auf spielerische Weise den gesamten Systembaukasten zugänglich, in freier Kombination aller Funktionen, Anordnungen und Gestaltungen. Daraus ergeben sich allein beim System Siedle Vario Millionen möglicher Konfigurationen. Der Konfigurator baut jede einzelne davon in dem Moment, in dem sie der Nutzer wählt.

System statt Produkt

Parallel zur Visualisierung kalkuliert der Konfigurator einen Preis. Auch dabei gilt: Der Nutzer sieht vorher, was er nachher bekommt. Kommunikation an der Schwelle benötigt drei Komponenten: Türstation, Innenstation, Systemtechnik. Der Konfigurator berücksichtigt und kalkuliert alle drei. Der Kunde erhält Bilder aller später sichtbaren Geräte und einen Preis für alles, was er braucht – inklusive der Gehäuse, Netzteile und anderer Bauteile, die nicht zu sehen sind.

„Der Konfigurator macht die komplexen Systeme transparent und leicht zugänglich“, erläutert Projektleiter Peter Strobel. „Wir wollten ein Planungstool, das Spaß macht, aber auch echten Nutzen bringt. Bei der Entwicklung hatten wir drei Leitsätze vor Augen: Erspielen ist besser als erarbeiten. Anschauen besser als vorstellen. Selbst definieren besser als anderen überlassen.“ Der Siedle-Konfigurator steht online zur Verfügung, einzige Zugangsvoraussetzung ist ein aktueller Internetbrowser.

Bild oben: Der Konfigurator macht die gesamte Funktions- und Gestaltungsvielfalt spielerisch zugänglich.

Bild unten: Konfiguriert werden Komplettsysteme mit allen Innen-, Außen- und Systemkomponenten. Die Konfiguration kann als PDF-Dokument heruntergeladen oder versandt werden.
 Pressebilder zum Download 1,1 MB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 55,2 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP