Neues Siedle-Zentrum im Stilwerk Hamburg
Furtwangen, 28.10.2011
Neues Siedle-Zentrum im Stilwerk Hamburg

Wie schon in Düsseldorf und Berlin, hat Siedle sein Hamburger Ausstellungs- und Schulungszentrum in das „Stilwerk“ verlegt – das Zentrum für hochwertige Einrichtungs- und Designartikel. Damit setzt das Unternehmen seine Strategie fort, design- und qualitätsbewusste Endkunden direkt anzusprechen. Dem Fachvertrieb erschließt Siedle so zusätzliche Umsatzchancen.


Im Stilwerk am Hamburger Elbufer versammeln sich bekannte Marken mit hochwertigen Produkten, exklusivem Anspruch und erstklassigem Design. Türkommunikation ist nicht nur Haustechnik, sondern auch Teil der Einrichtung und der Architektur, und so soll sie auch wahrgenommen werden. Im Stilwerk zeigt Siedle seit Anfang November die ganze Anwendungsbreite und Designvielfalt der Siedle-Systeme.

Die Berater helfen Endkunden, ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen zu realisieren. Auf Wunsch erstellen sie auch ein fertiges Angebot und vermitteln den Kontakt zu einem qualifizierten Handwerkspartner. Auch an diesem Standort sind Verkauf und Installation dem Fachvertriebsweg vorbehalten. Siedle-Partner haben außerdem die Möglichkeit, den exklusiven Showroom aktiv für sich zu nutzen. Sie sind eingeladen, mit ihren eigenen Kunden zur Ausstellung ins Stilwerk zu kommen und dort gemeinsam mit den Siedle-Beratern zu betreuen.

Bildunterschrift:
Siedle hat die verstärkte Hinwendung zum Endkunden als strategisches Ziel bestimmt. In den Ausstellungszentren wird kein Umsatz gemacht; vielmehr wird dort der Umsatz für die Partner in der Region vorbereitet.
 Pressebild zum Download 686 kB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 89,4 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP