Bin ich zuhause? Kommt darauf an.
Furtwangen, 02.11.2011
Mehr Sicherheit mit Video

Möchte ich erreichbar sein oder nicht? Bei Telefonanrufen lässt sich das individuell entscheiden – je nachdem, wen das Display anzeigt. Das funktioniert jetzt auch mit Besuchern vor der Haustür: Siedle Scope zeigt live, wer draußen steht, und das überall im Haus. Scope ist mobil, die Videosprechstelle funktioniert wie ein Schnurlostelefon.

Sobald es an der Tür läutet, erscheint die Videoaufnahme der Türkamera. Wer möchte, spricht mit dem Besucher und öffnet per Tastendruck. Wer lieber inkognito bleibt, verhält sich einfach ruhig – und hat seinen Eingang dennoch genau im Blick. Im Fall der Fälle ist auch die Freundin oder der Sicherheitsdienst schnell verständigt, denn Scope ist zugleich ein schnurloses Festnetztelefon.
 Pressebilder zum Download 888 kB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 60,6 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP