Siedle mit neuem Kommunikationskonzept
Furtwangen, 15.09.2008
Text- und Bild-Download am Dokumentende

Verändertes Erscheinungsbild und neue Wege in der Kommunikation

Ab Mitte September präsentiert Siedle sich neu: mit frischem Erscheinungsbild und neuen, zusätzlichen Wegen in der Kommunikation mit Vertriebspartnern, Architekten und Endkunden. Der neue Marktauftritt, den die Kölner Agentur Meiré und Meiré begleitet, ist der erste Schritt zu einer veränderten strategischen Kommunikation.


Siedle konzipiert und gestaltet Internet-Auftritt, Anzeigen, Plakate, Info-Zeitungen und Email-Newsletter völlig neu - und beschränkt sich dabei nicht auf bloße Kosmetik. Denn das Furtwanger Unternehmen sieht künftig nicht nur anders aus, sondern beschreitet auch neue Wege und nutzt zusätzliche Kommunikationskanäle. Dennoch bleibt Siedle unverändert Siedle. Die Traditionsmarke tritt anders auf, doch die in Jahrzehnten aufgebaute Markenidentität bleibt gewahrt. Langfristiges Ziel der strategischen Kommunikation ist der Ausbau der Marke Siedle – und die starke Unterstützung des Fachvertriebs.

Verkaufsaktion zum Kampagnenstart
Markt- und Vertriebspartner profitieren sofort vom neuen Marktauftritt: Die Kampagne startet mit einer breit angelegten Verkaufsaktion für die neuen Komplett-Sets. Zeitgleich geht der Hersteller auf alle Zielgruppen zu und informiert auf vielen, teils neuen Kanälen: in großformatigen, dreimal jährlich erscheinenden Info-Zeitungen und monatlichen Email-Newslettern, beide jeweils für Großhandel und Installateure sowie für Architekten und Planer. Siedle schaltet passende Anzeigen in der Fach- und Publikumspresse, informiert am Point-of-Sale und setzt Schwerpunkte im neu gestalteten Internetauftritt. Für die aktuelle Verkaufsaktion erhalten die Sets attraktive Verkaufsverpackungen – und der Elektromeister einen ungewöhnlichen Bonus: Siedle unterstützt ihn bei der Buchung eines Großflächenplakats in seinem regionalen Umfeld. Der Hersteller produziert die Plakate und übernimmt einen Teil der Kosten für die Buchung. Der Fachbetrieb erhält so die Chance, sich auf meterhohen, professionell gestalteten Plakaten zu präsentieren, mit seinem Namen und seiner Firma, direkt vor den Augen seiner Kundschaft und mit Produkten, die für ihr Design mehrfach ausgezeichnet wurden. Ein Extra hält Siedle auch für den Endkunden bereit: Er kann seine Anlage vom Hersteller kostenlos beschriften lassen. Dieser Service garantiert ihm ein sauberes, gut lesbares Schriftbild auf einem Material, das sich nicht wellt und auch nach Jahren nicht ausbleicht oder vergilbt.

Bilddateien: Siedle_grossflaeche_01_07105 (© Bild: Stroer, Montage: Siedle); Siedle_grossflaeche_07106
Bildunterschrift:
Hingucker: Siedle unterstützt das Fachhandwerk bei der Produktion und Buchung von Plakatflächen. Im roten Kreis wird der Name des Siedle-Partners auffällig platziert.

Bilddatei: Verpackung_Setca_07107
Bildunterschrift:
Attraktive Consumer-Verpackungen sind Teil der aktuellen Siedle-Vermarktungsaktion.

Bilddatei: Anzeige_justselect_07101
Bildunterschrift:
Neu und doch eindeutig Siedle: Anzeigen für Publikumszeitschriften im Erscheinungsbild des aktuellen Siedle-Marktauftritts.
 Pressebilder zum Download 1,8 MB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 164 kB
 Pressemitteilung als txt-Datei 3 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP