Brüniertes Messing
Die Brünierung, eine bewusst herbeigeführte Oxidation, versiegelt das Material nicht. Sie bildet eine so genannte „lebende Oberfläche“. Schon im Neuzustand ungleichmäßig, verändert sie sich im Lauf der Zeit und bildet dabei, ähnlich wie Bronze, eine natürliche Patina.
Eines unserer Materialien hebt sich von allen anderen ab. Es ist nicht unveränderlich, sondern trägt Spuren. Spuren der Herstellung, des Gebrauchs, der Umgebung, der Umwelt. Es lebt, es altert – und wird dabei immer schöner. Mehr…
Brüniertes Messing in unterschiedlichen Gebäuden, nach unterschiedlicher Nutzungsdauer und mit spezifischen Spuren des Gebrauchs. Mehr…
Lange galt nur das makellose Objekt als begehrenswert. Vielleicht ist es an der Zeit, umzudenken.

Ein Beitrag des Designjournalisten und Autors Gerrit Terstiege
 Mehr…
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP