Comfort-Funktionen
Programmierbare Funktionstasten
Durch die transluzenten Bedientasten signalisieren farbige LEDs den Schaltzustand – im Bild die offene Garage (gelb) und die aktivierte Rufabschaltung (rot). Die rote LED dient gleichzeitig als visuelles Rufsignal. Sie blinkt, wenn es an der Tür klingelt.
Einige Tasten sind mit gängigen Funktionen vorbelegt und beschriftet. Funktionstasten und Status-LEDs können jedoch auch individuell programmiert werden. Ist eine Taste doppelt belegt, startet ein einfacher Tastendruck die erste, ein Doppeldruck die zweite Funktion.

Hinweis: Die Konfigurierbarkeit der Comfort-Funktionen ist abhängig vom Installationssystem. Ihr Elektrofachmann berät Sie bei der Wahl des geeigneten Systems.
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP