Zukunftstag in der Ausbildungsabteilung
Furtwangen, 08. März 2016
Siedle lädt Schüler ein

Am Freitag, den 18. März, sind alle interessierten Schüler und Lehrer in die Ausbildungsabteilung von Siedle eingeladen. Der Spezialist für Gebäudekommunikation bietet einen ausführlichen Einblick in die Ausbildungsmöglichkeiten des Unternehmens – vom IT-Systemelektroniker bis zur Industriekauffrau.


„Wir setzen traditionell stark auf den eigenen Nachwuchs und möchten jungen Menschen die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten bei Siedle vorstellen“, erläutert Michael Schonhardt, Leiter der Ausbildung. „Wir informieren über die Lehrberufe im technischen und kaufmännischen Bereich, über Zusatzqualifikationen und Ausbildungsprojekte. Beispielsweise können unsere Azubis in Austauschprogrammen Erfahrung im Ausland sammeln und andere Unternehmen kennenlernen. Außerdem legen wir großen Wert auf das soziale Miteinander und stärken dieses mit unserem jährlichen Themen-Projekttag. Zuletzt haben wir gemeinsam angepackt und einen Furtwanger Kindergarten renoviert.“

Für die Fragen der Besucher stehen am Zukunftstag neben Mitarbeitern aus der Ausbildung und dem Personalwesen auch viele Siedle-Azubis bereit. „Sie können den Schülern aus erster Hand erzählen, welche Erfahrungen sie in unserer Ausbildung gemacht haben“, so Schonhardt, der die Besucher gemeinsam mit seinen Kollegen durch die Abteilung führen wird. „Wir zeigen dabei berufstypische Abläufe und bieten Schnupper-Arbeitsplätze an. Als zusätzliches Highlight wird der Infotruck des Verbands Gesamtmetall vor Ort sein, in dem sich die Schüler einen Überblick über alle beruflichen Perspektiven im Metallbereich verschaffen können.“

Der Zukunftstag in der Ausbildungsabteilung findet statt am
Freitag, 18. März, 12–18 Uhr, im Siedle-Werk 2, Bregstraße/Ecke Weiherstraße, 78120 Furtwangen.

Bildunterschriften:
Bild 1: Die Ausbildung bei Siedle ist sehr praxisnah. Für rund 30 Azubis stehen drei hauptamtliche Ausbilder zur Verfügung – ein exzellentes Betreuungsverhältnis.

Bild 2: Die Ausbildung von Siedle ist mit modernster Technik ausgestattet. Am Zukunftstag stellen Mitarbeiter und Azubis den Besuchern die gesamte Abteilung vor.

Bild 3: Der Infotruck des Verbands Gesamtmetall vermittelt einen Überblick über alle beruflichen Möglichkeiten im Metallbereich.
 Pressebilder zum Download 2,2 MB
 Pressemitteilung als PDF-Datei 184 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP