Ganz entspannt feiern
Ganz entspannt feiern
Furtwangen, 01.06.2011
Gartenparty ohne Unterbrechungen

Es ist ein schöner Sommernachmittag. Garten und Terrasse sind erfüllt von Kinderlachen, Gläserklirren und angeregten Gesprächen. Einige Gäste fehlen noch, da klingelt es auch schon an der Tür. Die Gastgeber bleiben entspannt: Keiner lässt seinen Gesprächspartner stehen oder den Grill mit den Kindern alleine. Es genügt ein Griff zu Siedle Scope, der mobilen Videosprechstelle. Das Monitorbild zeigt die Kollegin, die draußen vor der Haustür steht. Mit einem „Hallo, komm doch rein“ und einem Tastendruck öffnet die Gastgeberin die Tür.

Kurz darauf klingelt es erneut – dasselbe Gerät, ein anderer Rufton. Ein Freund hat sich verspätet und ruft von unterwegs an. Auch den Anruf nimmt der Hausherr mit Scope entgegen: „Kein Problem. Wir sind im Garten, klingle einfach an der Tür, ich mach’ dir von hier aus auf.“

Scope bringt Bewegungsfreiheit ins eigene Zuhause. Niemand muss mehr bei der Familienfeier, am Pool oder aus der Hängematte aufspringen, um zur Tür zu hasten. Scope nimmt dem Alltagsleben ein Stück Hektik und gibt das gute Gefühl von Sicherheit und Überblick. Und ist die Gartenparty zu Ende, schaltet Scope sogar das Licht aus und fährt die Jalousien herunter.

Bildunterschrift:
Die Haustür zum Mitnehmen: Scope zeigt, wer vor der Tür steht; live und in Farbe. Ein Tastendruck nimmt das Gespräch an, ein weiterer öffnet die Tür. Und wer noch nicht vor der Tür steht, ruft einfach an. Denn Scope ist zugleich ein schnurloses Festnetztelefon.
 Pressebilder zum Download 1,6 MB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 65,2 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP