iF product design award für Siedle Select
iF product design award für Siedle Select
Furtwangen, 27.01.2011
Innovative Gestaltung

Siedle Select, das neue Komplettsystem für das Einfamilienhaus, erhielt eine weitere hochrangige Auszeichnung: Das International Forum Design würdigte die innovative Produktgestaltung mit dem iF product design award 2011, einem der renommiertesten Designpreise weltweit.


Innovativ ist Select in mehrfacher Hinsicht: Das Komplettsystem ermöglicht erstmals die einheitliche Gestaltung des Eingangsbereichs am Einfamilienhaus. Alle Komponenten zeichnen sich durch einen zeitgemäßen Materialmix aus Kunststoffgehäusen und massivem Aluminium aus. Sie sind ohne Maueröffnungen mit geringem Aufwand montierbar, was das System prädestiniert für den Einsatz an gedämmten Fassaden: Die Wand bleibt intakt, die Wärme im Haus. Dennoch wirken die Geräte außerordentlich flach; sie scheinen förmlich über der Wand zu schweben. Und mit mehreren Oberflächenoptionen inklusive Wunschlackierung bietet Select Gestaltungsspielraum für Individualisten.

Select erhielt seit seiner Markteinführung 2010 zahlreiche Designauszeichnungen, darunter den Interior Innovation Award 2011, den red dot product design award 2010 sowie eine Nominierung für den Designpreis der BRD 2011. Mit Select setzte Siedle sich in einem qualifizierten, internationalen Wettbewerbsumfeld durch: Insgesamt hatten sich über 1.100 Teilnehmer mit knapp 2.800 Produkten aus 43 Ländern um den iF Award beworben.

Bildunterschrift:
Durchgängige Gestaltung am Eingang: Siedle Select kombiniert Briefkasten, Sprechanlage, Videokamera, Hausnummer, Leuchte und einen intelligenten Bewegungsmelder.
 Pressebilder zum Download 2,8 MB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 78,5 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP