Entspannt kommunizieren
Entspannt kommunizieren
Furtwangen, 25.01.2010
Siedle Scope: Die erste mobile Videosprechstelle

Kennen Sie das? Sie genießen gerade ein wohltuendes Bad, da klingelt es überraschend an der Tür. Der entspannte Moment ist vorbei, Hektik bricht aus: Ist es bloß der Zeitungsjunge oder doch der längst angekündigte Besuch von nebenan?

Um das zu erfahren, genügt künftig ein kurzer Blick auf das Display Ihres neuen Telefons: Denn Siedle Scope bringt das Videobild von der Tür dorthin, wo Sie gerade sind. Mit einem Tastendruck stellen Sie die Sprechverbindung zur Tür her, ein weiterer gewährt Einlass. Sollte es bloß falscher Alarm sein, können Sie sich beruhigt zurücklehnen und ganz in Ruhe mit Ihren Freunden telefonieren, denn Scope ist zugleich ein schnurloses Festnetztelefon. Und falls das Telefonat etwas länger dauern sollte und es draußen inzwischen dunkel wird, lassen sich mit Scope ganz bequem die Jalousien herunterfahren und die Beleuchtung einschalten.

Bildunterschrift:
Mobile Videosprechstelle, schnurloses Festnetztelefon und Fernbedienung fürs Haus: Siedle Scope verbindet das alles in einem Gerät und ist kinderleicht zu bedienen. Scope gibt es mit sechs verschiedenen Oberflächen: Edelstahl, Chrom, Aluminium, Weiß-Hochglanz (im Bild), Schwarz-Hochglanz und Gold.
 Pressebilder zum Download 725 kB
 Pressemitteilung als pdf-Datei 51,8 kB
© 2018 S. Siedle & Söhne OHG
Drucken
YouTube Google+ Twitter Facebook TOP